Einführungstag und PreCamp für neue Mitarbeiter/innen

Der Einführungstag und das Precamp ist eine mehrtägige Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche idealerweise am Anfang des Dienstverhältnisses absolviert werden soll. Einerseits soll durch den Einführungstag und das Precamp der Einstieg und die Einarbeitung erleichtert werden (z.B. der Umgang mit unserer EDV). Andererseits dient es aber auch zu unser aller Sicherheit (z.B. Brandschutz) und deckt zudem gesetzlich verpflichtende Unterweisungen (z.B. MPG) ab. Die Teilnahme an den entsprechenden Veranstaltungen ist deshalb für alle neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verpflichtend, die absolvierten Stunden werden als Dienstzeit verrechnet.

Inhalte des Einführungstags und des Einführungstages und des PreCamps:

Nichtmedizinisches Personal und Medizinisches Personal:

  • Brandschutz- und Sicherheitsschulung
  • Datenschutzschulung
  • Information durch Betriebsrat und Betriebsärztin
  • Qualitätsmanagement
  • Opferschutz
  • Krankenhaushygieneschulung
  • Personalangelegenheiten
  • Zentraleinkauf

Medizinisches Personal:

  • EDV Schulung (Patidok, Med.Ca.Sol, N.Ca.Sol)
  • Aufnahme- und Entlassungsmanagement
  • Hospiz- und Palliativversorgung
  • Pflegekompetenz (Wund-, Stoma- und Diabetesberatung)
  • Medizintechnik