Freiwilligen Besuchsdienst am BKH St. Johann in Tirol

Das Freiwilligenzentrum Pillerseetal/Leukental und das Bezirkskrankenhaus St. Johann bieten für die PatientInnen einen ehrenamtlichen Besuchsdienst an. Die Ehrenamtlichen unterstützen und begleiten während einesKrankenhausaufenthaltes – hören zu, machen kleine Einkäufe oder gehen mit den PatientInnen am Krankenhausgelände spazieren. Außerdem helfen sie beim Ein- und Auspacken und bei der Abmeldung.

Wie nimmt man Kontakt mit dem Besuchsdienst auf?

Bitte wenden Sie sich an das Pflegepersonal, dieses nimmt Kontakt mit dem Freiwilligenzentrum auf und einem ehrenamtlichen Besuch steht nichts mehr im Wege!

Der Schutz Ihrer Privatsphäre im Krankenhaus ist dadurch nicht gefährdet, denn die ehrenamtlichenMitarbeiterInnen des Besuchsdienstes unterliegen hinsichtlich der Ihnen im Rahmen ihrer Tätigkeit bekannt gewordenen persönlichen Angelegenheiten der Schweigepflicht.

Das Tätigkeitsfeld der freiwilligen BesucherInnen beinhaltet primär das Gespräch mit den PatientInnen. Aber auch Besorgungen, vorlesen, gemeinsame Gesellschaftsspiele, Ausfahrten mit dem Rollstuhl ins Krankenhausgelände, Begleitung in die Cafeteria etc. gehören zum Aufgabenbereich.

Wann ist der Besuchsdienst tätig?

Montag und Mittwoch nachmittags zwischen 13:00 und 17:00 Uhr. Änderungen vorbehalten!

Samstag, Sonntag und Feiertage nach Absprache.

Bitte melden Sie sich mindestens einen Tag vorher beim Pflegepersonal an.