Ihre Pflichten als Patient/in

Weisungen:
Halten Sie sich an die Weisungen von Ärzt/innen und Pflegepersonal.

Rücksichtnahme:
Mitpatient/innen und Personal erwarten – ebenso wie Sie – einen gegenseitig rücksichtsvollen Umgang. Vermeiden Sie z. B. zu laute Unterhaltung, schalten Sie Radio- und TV-Geräte nur mit Zustimmung Ihrer Mitpatient/innen ein.

Anwesenheit:
Informieren Sie bei jedem Verlassen der Station das diensthabende Personal. Ein Verlassen des Krankenhausgeländes ist grundsätzlich nicht gestattet (Ausnahmen nur mit ärztlicher Genehmigung).

Nachtruhe:
22:00 - 6:00 Uhr.

Handyverbot:
Handys können unsere hochempfindlichen medizintechnischen Geräte stören und fehlerhafte diagnostische Ergebnisse verursachen. Bitte respektieren Sie daher im eigenen Interesse das Handyverbot in bestimmten Bereichen des Krankenhauses.

Rauchen und alkoholische Getränke:
Im gesamten Krankenhaus besteht Rauchverbot. Patient/innen, die regelmäßig alkoholische Getränke zu sich nehmen, dürfen dies nur mit ärztlicher Erlaubnis tun.