Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Dieses Jahr im Oktober finden bereits zum 3. Mal die „St. Johanner Gesundheitstage“ statt.

Ziel dieser vom Ortsmarketing organisierten Veranstaltung ist die Förderung der Bewusstseinsbildung für Gesundheit und Vorsorge in der Bevölkerung unter Einbindung der verschiedenen Gesundheitsdienstleister der Tourismusregion.

Wir vom Bezirkskrankenhaus haben uns als Beitrag dazu einen neuen Weg ausgedacht und möchten ausschließlich für die in der täglichen Praxis stehenden Ärzte einen Fortbildungstag anbieten. Ausgehend von der „choosing wisely“ Kampagne der USA sind „Leitlinien und Erfahrungsmedizin“ dzt. Thema bei vielen Kongressen der Fachgesellschaften.

Unter dem Motto: „Fortbildung auf den Punkt gebracht“ sollen in dieser interdisziplinären Fortbildung, die von allen Abteilungen gemeinsam veranstaltet wird, in Kurzreferaten wichtige Krankheitsbilder der täglichen Praxis an Hand derzeit gültiger Leitlinien beleuchtet und mit persönlichen Erfahrungswerten verglichen werden.

Daraus sollen kurz und prägnant „Take Home Messages“ für die tägliche Praxis erarbeitet werden. Der abteilungsübergreifende Dialog ist ebenso fixer Bestandteil dieser Fortbildung wie die interaktive Diskussion des Auditoriums.

Die multidisziplinäre Referatsvielfalt garantiert die Zuerkennung ausreichender DFP Punkte.

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Samstag im Oktober in St. Johann in Tirol begrüßen zu dürfen und freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Prim. Dr. Norbert Kaiser
Ärztlicher Direktor