Radiologie am BKH St. Johann i.T.

Akademische Lehrabteilung der Medizinischen Universität Wien

Durchblick für eine sichere Diagnose

Hightech für Ihre Gesundheit ist die beste Voraussetzung für einen optimalen „Durchblick" und eine sichere Diagnose: Die klinische Radiologie im BKH St.Johann i.T. ist am neuesten Stand der Technik und ermöglicht dadurch so rasch wie möglich, präzise und schonend klare Untersuchungsergebnisse zu erhalten.

Neben den klassischen bildgebenden Verfahren wie Röntgen und Ultraschall erfüllen Hightechgeräte wie die Kernspintomographie / MRT (1,5 Tesla Magnetfeld) die Computertomographie (64-Zeilen-CT), sowie digitale Mammographie und ein Knochendichtemessgerät (DEXA) höchste Ansprüche an die Abklärung von Krankheitsbildern.