AKTUELLE JOBANGEBOTE

Verwaltungspersonal

Am A. ö. Bezirkskrankenhaus St. Johann gelangt folgende Stelle zur Besetzung:

Mitarbeiter/in bzw. Leiter/in der Abteilung Qualitätsmanagement

Mitarbeiter/in bzw. Leiter/in der Abteilung Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • Abschluss eines Studiums der Gesundheitswissenschaften, Sozialwissenschaften, Prozessmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausbildung im Gesundheitswesen (Medizin und Pflege von Vorteil)
  • Ausbildung im Qualitätsmanagement
  • Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • Kenntnisse in der Organisationsentwicklung sowie im Change-Management
  • Selbstständige Arbeitsweise mit Eigeninitiative
  • Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Verantwortungsfreude
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Ihr Aufgabenbereich:

  • Weiterentwicklung und Pflege des QM-Systems
  • Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement von laufenden Organisations- und Veränderungsprozessen
  • Betreuung von internen Kommunikationsstrukturen
  • Unterstützung der Abteilungen im Prozessmanagement

Unser Angebot:

  • einen verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
  • ein Arbeitsklima in einem motivierten interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz in einer Urlaubsregion
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Unterkunft
  • finanzielle Unterstützung bei Fortbildung in aufgabenbezogenen Themenbereichen

Das jährliche Mindestgehalt richtet sich nach dem Entlohnungsschema gemäß G-VBG. Es erhöht sich aufgrund gesetzlicher Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Dipl.- KH-BW Christoph Pfluger, MBA (Verwaltungsdirektor) unter
der Telefonnummer +43 5352 606 420

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Gemäß §7 des Tiroler-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.

Küchenhilfe (m/w/d)

Am A. ö. Bezirkskrankenhaus St. Johann gelangt folgende Stelle zur Besetzung:


Küchenhilfe (m/w/d)
mit Küchenerfahrung, Voll-oder Teilzeit,

Ihre Qualifikation als Küchenhilfe:

  • Erfahrung in der Gastronomie
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit und Verlässlichkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Unser Angebot:

  • einen verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
  • ein Arbeitsklima in einem motivierten interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz in einer Urlaubsregion

Ganzjahresstelle, 5-Tage-Woche, Wochenenddienste bzw. Früh- oder Spätdienste im Wechsel.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie mit Unterlagen an:

A.ö. Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol
Verwaltung / Personalbüro
Bahnhofstraße 14
A-6380 St. Johann in Tirol
Email: info@khsj.at

Auskünfte zu der ausgeschriebenen Stelle erteilt der Küchenleiter, Herr Penker unter Tel.: +43 5352 / 606 640

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung!

Gemäß §7 des Tiroler-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.

Elektriker/-in (m/w/d)

Am A. ö. Bezirkskrankenhaus St. Johann gelangt folgende Stelle zur Besetzung:

Elektriker/-in (m/w/d)

Ihre Aufgabenbereiche

  • Sicherstellung der Stromversorgung inkl. Kontrolle der Notstrom-, USV- und ZSV-Anlagen
  • Installationsarbeiten
  • Betreuung der Kommunikationsanlagen
  • Betreuung der Noteinrichtungen (Notlicht, Schwesternruf, usw.)
  • Durchführung von gesetzlichen Prüfungen
  • Betreuung der Rohrpostanlage
  • Brandschutz
  • bereichsübergreifende Tätigkeiten bei Bedarf und Notwendigkeit
  • Störungsbehebungen und Reparaturen technischer Anlagen
  • Dokumentation und entsprechende Erfassung der durchgeführten Arbeiten
  • Direkte Kommunikation mit externen Servicefirmen
  • Leistung von Bereitschaftsdiensten

Wir erwarten folgende Qualifikationen und Eigenschaften

  • abgeschlossene Ausbildung zur/m Elektriker/in
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Führerschein B
  • Kenntnisse im Brandschutz von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Genauigkeit und Selbstständigkeit

Das jährliche Mindestgehalt richtet sich nach dem Entlohnungsschema gemäß G-VBG. Es erhöht sich aufgrund gesetzlicher Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Ing. Thomas Bodingbauer (Technischer Leiter Stv.) unter der
Telefonnummer +43 5352 606 8005.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Gemäß §7 des Tiroler-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...