Ideale Vorbereitung auf den MedAT

Vom 11. - 15. April fand im benachbarten Medicubus ein Vorbereitungskurs zum Medizinstudiumaufnahmetest statt. Der Kurs wurde vom Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol in Zusammenarbeit und den MedGurus organisiert, die seit 2013 professionelle Vorbereitungskurse auf den MedAT in Österreich anbieten.

Erste Einblicke
Im Rahmen der Kurswoche erhielten die angehenden Medizinstudent*innen auch eine Krankenhausführung und konnten das Essen in unserer Kantine einnehmen. So bekamen sie erste Einblicke in unser Haus und waren von der positiven Grundstimmung beeindruckt.

Voller Erfolg
Bereits im ersten Anlauf konnte man heuer, aufgrund des großen Interesses, auf eine zweite Kursgruppe aufstocken. Das durchwegs positive Echo der Teilnehmer*innen und der Tutor*innen motiviert uns schon jetzt für eine Neuauflage im nächsten Jahr. Besonders positiv bewerteten die Teilnehmer*innen die Krankenhausführung und die Gestaltung des Kurses in Kleingruppen mit 16 Teilnehmern*innen und jeweils zwei Tutoren*innen. Diese studieren selbst Medizin und bringen somit wertvolle eigene Erfahrungen aus erster Hand mit.

„Top organisiert“, „Hausführung war sehr interessant“, „Unbedingt so weiterführen“ „Tolle Woche mit tollem Programm“ – das waren nur einige der vielen positiven Rückmeldungen auf unseren Feedbackfragebogen an die Teilnehmer*innen am Abschlusstag.

Wir bedanken uns bei den Medgurus für die gute Zusammenarbeit und wünschen allen Teilnehmern*innen viel Ausdauer in der Lernphase auf den Simulationstest am 04.06.2022 im Medicubus.

Vor allem aber VIEL ERFOLG dann beim MedAT am 08.07.2022!

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...